Gerry 365 #304: 31.10. – Besuch, Hallow… boah ne, und Zocken

Click here for english version

Heute hatte ich Besuch von einer Freundin die ich, seit Corona nicht mehr gesehen habe. Und es war wirklich angenehm sie mal wieder zu sehen. An ihr ist die Zeit irgendwie spurlos vorüber gegangen, mal von den üblichen Wehwehchen abgesehen. Ich hingegen bin stark gealtert, war so mein Eindruck.
Wir hatten uns viel erzählt und auch ein wenig über die Vergangenheit geschwafelt und auch über Dinge, die bei uns dieses Jahr passiert sind. Aber hatten wir viel Spaß, während des Besuchs.

Es gab eine Zeit, da haben wir uns nahezu täglich gesehen, später immer wieder Mal getroffen und dann kam Corona. Aber zwischen uns scheint sich nix geändert zu haben.
Eigentlich wollte ich schreiben, dass sie die einzige Person war, die heute bei uns geklingelt hat. Leider wurde dies vor zwei Sätzen geändert. Denn … es ist Halloween.

Wie viele andere auch, finde ich, dass dieser Brauch hierzulande unnötig ist und das wir eigentlich eigene Tage haben, wo es um Hexerei und unsere Toten geht. Als Jugendlicher habe ich, auf Drängen von Freunden, auch einmal mitgemacht. Einmal.
Aber es war mir unfassbar unangenehm, bei Fremden zu klingeln und habe es nie wieder gemacht. Ich denke, dass viele Halloween nicht leiden können.

Je nach Wochentag, ist man fertig von der Arbeit oder will einfach nur noch seine Ruhe und dann andauernd das Gebimmel. Immer wieder. Selbst wenn man nicht an die Tür geht. Und teilweise, ich erinnere mich noch an Zeiten in meiner alten Wohnung, wenn man früh ins Bett geht, weil Arbeit und dann permanent die Klingel geht.
Und manche Kinder mit Eltern sind extrem penetrant. Sie Klopfen und Hämmern teilweise mega gegen die Türen.

Ich find das echt bescheiden und man sollte davon absehen. Wenn jemand nicht da ist, oder sogar die Klingel ausgeschaltet hat, sollte man es dabei belassen. Ich mag diesen Brauch wirklich nicht.
Naja. Genug gemeckert. Ich wollte noch was nachschauen.

Hätte jemand einmal Lust, im Stream oder auch abends in Discord Streams mit mir Paladins zu spielen? (Wochenenden oder Spätschichtwochen). Wär cool, wenn sich ein paar Leutchen finden würden.
Wenn ihr Paladins noch nicht habt, aber mal ausprobieren wollt, könnt ihr euch unter paladins.com/play-for-free?ref=DogGerry Anmelden. Dies ist ein Refferal-Link. Ich bekomme Ingame Kram, wenn ihr euch anmeldet und (mit mir) spielt. Jedoch kriege ich kein Geld dafür.

Wenn ihr Bock hättet, schreibt mich einfach mal an. Wäre echt cool, wenn Wari und ich jemanden aus meinen Zuschauern oder Bloglesern finden würden.

Habt alle einen angenehmen Wochenstart und passt auf euch auf.

Gerry

1 Kommentar zu „Gerry 365 #304: 31.10. – Besuch, Hallow… boah ne, und Zocken“

  1. Paladins…
    Irgendwie dachte ich dabei an ein Ritterspiel, kurz mal geschaut und leider ein Moba shooter… Damit nichts für mich.
    Heute nach langem mal wieder bei GTA online reingeschaut, das war genug Multiplayer für mich dogger4Hehe

    Halloween… So ein Quatsch, ich hoffe mal das hier niemand klingelt dogger4Rage

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

dogger4Yay dogger4UwU dogger4Think dogger4Smartass dogger4Smart dogger4Sip dogger4Shrug dogger4Rage dogger4OMG dogger4Notice dogger4NotSure dogger4Nom dogger4Luv dogger4Lurk dogger4Hug dogger4Hi dogger4Hehe dogger4Gib dogger4Gasm dogger4Facepalm dogger4Derp dogger4Cry dogger4Comfy dogger4Butt dogger4AniNotice dogger4AniBongo