Gerry 365 #23: 23.1. – Genervtsein, Ausschlafen, Jugendmobbing und eine neue Gruppe

Click here for english version

Es ist Samstag meine Lieben. Und gestern war echt noch ein doofer Tag. Ich war generell leicht reizbar. Ich war einfach nur genervt. Von allem. Ich konnte nicht mal definieren, warum ich so genervt war.
Ich wars einfach und alles hat mich irgendwie getriggert. Ich hasse solche Tage und es ist auch schwer, Leute darum zu bitten, mich einfach in Ruhe zu lassen. Denn sie können ja nichts dafür.

Gestern Abend Habe ich für mich beschlossen, mir keinen Wecker zu stellen. Und ich habe heute bis um 12 geschlafen. Und es hat mich das erste Mal nicht geärgert. Normalerweise kann ich es nicht ausstehen so lange zu schlafen. Bzw. so spät erst aufzustehen. Aber heute … Es war, als hätte ich das gebraucht. Aber kommen wir nun wieder zu einem Community-Problem.

Jugendmobbing

Ich erhielt gestern eine Nachricht auf Instagram, die ich erst missinterpretiert habe. Mir wurde ein Mensch gemeldet, der wohl hinter Minderjährigen her ist. Ich musste mehrere Fragen stellen, denn wenn der Minderjährige unter 18 aber über 16 ist, gibt es da nichts Verwerfliches dran, solange es einvernehmlich ist.
Dann hab ich einen Namen bekommen und konnte mir das anschauen. Es ging um etwas ganz anderes. Dieser Instaaccount hat alle Minderjährigen Wuffel aus Instagram angeprangert, die er finden konnte. Angeblich mit der Begrüdung sie zu schützen.

Ich finde es faszinierend was Leute unter dem Begriff „Schutz“ verstehen. Sie zerren damit die Wuffel so weit in ein Aufmerksamkeitsfeld, dass sie von Leuten belästigt werden könnten, die ihnen erst recht schaden wollen.
Zusätzlich wurde wieder mit Unwissen um sich geschlagen, was ich einfach nicht gutheißen kann. Die Person war der Meinung, dass u18-Jährige, sich nicht für Fetisch oder Petplay interessieren dürften. Was ist denn das für ein Bullshit? Natürlich dürfen sie das.

Sie haben genauso das recht, sich für so etwas zu interessieren wie alle anderen auch. Das, was da betrieben wurde, war gezieltes Mobbing gegen eine gesamte Gruppe. Und für mich sogar diskriminierend. Und dieses scheinheilige „Ich will die jungen Menschen schützen“ ist für mich nur vorgeschoben. Letztendlich geht es darum, dass diese Wuffel gemieden werden sollen.
Und ein kleiner Fakt: Soweit ich das beurteilen kann, war dies kein deutscher Wuffel. Es war ein englischer Account und er hatte es generell auf minderjährige Wuffel abgesehen. Aber ich beschäftige mich nicht nur mit der deutschen Community. Nur ist es das, was mir am meisten herangetragen wird.
Dieses Profil wurde inzwischen übrigens entfernt, nachdem ich meinen Senf dazugegeben habe und einige gegen das Profil, in jeglicher Form, vorgegangen sind.

Hört endlich auf Wuffel aufgrund ihres Alter, egal welchem Alter, zu diskriminieren. Hört auf zu mobben. Es bringt nichts. Es macht Menschen unglücklich. Es verletzt sie. Und macht sie unsicher in ihrem tun.
Generell muss scheinbar die weltweite Community lernen, Respekt zu entwickeln. Gegenüber jedem. Egal welcher Herkunft, welches Alters, welche Art des Petplays. Womit wir nun zum letzten Thema kommen.

Eine neue Gruppe

Wir bereits in einem anderen Blog erwähnt, habe ich eine Gruppe auf Facebook gegründet. Diese ist für ALLE Arten von Petplayern gedacht. Und ich habe entschieden, dass wir uns weiter vernetzen müssten. Daher ist die Gruppe, auch wenn sie vermutlich anfangs überwiegend deutschsprachig sein wird, bilingual. Englisch und Deutsch.
Es ist jeder Petplayer willkommen (Sexplayer, Showplayer, Mindplayer [klingt besser als PetPetplayer]), der sich auch an Grundsätze und Regeln halten kann. Es ist auch eine SFW-Gruppe. Alles, was zu anzüglich, zu nackt oder zu sexuell ist, wird entfernt. Die Feinheiten loten wir aus, wenn mehr los ist.

Auch sind Minderjährige erlaubt, die das 16. Lebensjahr vollendet haben. Daher auch die strikte NSFW-Regelung. Wer also dabei sein möchte, darf sich uns gerne anschließen.
Besucht einfach diesen Link und tauscht euch mit uns aus.

Das soll es wieder einmal gewesen sein und wir sehen uns dann morgen. Passt alle auf euch auf.

Euer Gerry

4 Kommentare für “Gerry 365 #23: 23.1. – Genervtsein, Ausschlafen, Jugendmobbing und eine neue Gruppe” Freigegebene Kommentare entsprechen nicht der Meinung des Blogautors! Der Autor behält sich das Recht vor, Kommentare, die gegen die guten Sitten verstoßen, zurückzuhalten.

  1. Das alles, was du geschrieben hast, sind Verstöße gegen die Richtlinien von Instagram, weshalb der Account auch so fix platt gemacht wurde. Aber solche Leute wird es immer geben, leider. Die wenigsten meinen es nur gut, viele brauchen es nur für ihr Ego. Und ein paar tun es wirklich nur, weil es sie selbst anekelt. „Leben und Leben lassen“ kennt man im Internet nicht, da wird direkt alles verurteilt, was man nicht selber mag und kennt.

    Da klingt das mit der neuen Gruppe nach einer guten Idee und ich wünsch dir viel Erfolg damit. dogger4Luv

  2. Das mit diesem Account der gegen Minderjährige Petplayer hetzt habe ich auch mitbekommen. Der war aber auch schnell gelöscht

    Ausschlafen ist immer gut besonders wenn man sich keinen Stress darüber macht wie lang man geschlafen hat dogger4UwU

  3. dogger4Hi Liebster Gerry dogger4Luv

    Nach all dem Stress die letzten Wochen hast du den Schlaf sicher gebraucht. Und ich bin froh das du dir diese Ruhe mal gegönnt hast.

    Ich muss leider auch immer wieder Diskutieren warum unsere Gruppe ab 16 ist… Es ist traurig.

    Ich bin ja schon Mitglied Aufgrund eines Datenlecks dogger4Derp

    Bis denn dann

    Der Suri ^^

  4. Hallo Gerry,

    Ich würde mich sogar mal freuen bis 12 Samstags zu schlafen. Aber das kann ja für sich anders sehen.

    Dieses leidige Thema mit den ü16 Wuffeln. Ich kann mich garnicht mehr erinnen wie oft wir schon diskutieren mussten weil wir sie in unserer Gruppe zulassen (hat Suri ja schon erwähnt)

    Die Gruppe auf Facebook finde ich eine super Idee und bin schon gespannt wen man dort kennenlernen wird. Bin ja durch das erwähnte Datenleck schon Mitglied dogger4Derp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

dogger4UwU dogger4Think dogger4Sip dogger4Shrug dogger4Rage dogger4OMG dogger4Notice dogger4NotSure dogger4Nom dogger4Luv dogger4Lurk dogger4Hug dogger4Hi dogger4Hehe dogger4Gib dogger4Gasm dogger4Facepalm dogger4Derp dogger4Cry dogger4Comfy