Gerry 365 #65: 06.03. – Mein Mann der Alleskönner, danke, Arbeiten fürs Supporter Projekt

Clicke here for english version

Es ist Samstag Nachmittag und ich bin durch. Und mein Mann glaube ich auch. dogger4Hehe wir haben seit Mittags meinen alten Schreibtisch ab-, und den neuen Schreibtisch aufgebaut, neu verkabelt und und und …
Ich muss mich erstmal an die neue Tastatur gewöhnen. Alleine im ersten Absatz habe ich mich gefühlt 50 Mal vertippt (Oder beim Wort „vertippt“ sieben Mal). Aber das ist vermutlich normal. dogger4Think .

Gleich seht ihr auch ein schlechtes Foto meines neuen Settings und ich möchte Betonen, dass mein Mann die Mammutarbeit gemacht hat. Irgendwie kann er fast alles. Außer Raumplanungen. Da bin ich besser. Aber er kann auf- und abbauen, verkabeln und der tollste Mann der Welt sein. Das kann nicht jeder dogger4Hehe .
Viel mehr habe ich heute nicht zu berichten, tatsächlich. Weil wir bisher nicht viel mehr gemacht haben. Daher spanne ich euch nicht weiter auf die Folter und zeige euch das Bild:

Danke

Gestern haben wir es geschafft, die Feder im und kurz nach dem Stream voll zu bekommen. Daher hier die zwei letzten Supporter:

Danes 20 € > 2 Silbermonate
Hati (Du Verrückter) 22,50 € > Noch mehr Liebe (Als ob du dafür bezahlen müsstest)
MatBuc 22,50 € > hat auf eigenem Wunsch 3 Goldmonate (für die gesamtspendensumme) bekommen.

Danke auch an dieser Stelle nochmal an SkylyRed für seinen immer fortwährenden Support in sehr vielen Dingen. Und danke auch nochmal an meinem Bruder im Geiste und meinen Verlobten. Was würde ich nur ohne euch alle machen? dogger4Think vermutlich irgendwo unter einer Brücke schlafen dogger4Hehe .
Ich lass die Feder noch eine Woche da, weil sie gefüllt so buteful ist. Und vielleicht verändert sie sich ja nochmal, wenn weiter supportet wird innerhalb der kommenden Woche. Und es gibt die Woche auch noch Supporterbelohnungen. Also: Wer nochmal mal möchte, aber noch nicht hat, bekommt weiter die Möglichkeit mich zu unterstützen und dafür was zu bekommen.

Supporter-Projekt

Heute arbeite ich noch an zwei Sachen, für das Supporterprojekt. Ich möchte ja, dass am Anfang schon was da ist, was ihr dann auch sehen könnt.

Spoiler? Aber gerne: Je nach Supporterlevel bekommt man Zugang zu unveröffentlichten oder überarbeiteten Inhalten. Z. B. … Soll ich wirklich? Also es verraten? Ja?

Ich weiß ja nicht …
Die Überraschung und so…

„COME ON GERRY!“ Jaja das höre ich gerade genervt …

Okay. Weil ihr es seid:

Es gibt je nach Level Zugang zu Folgendem:

Silber > Kurzgeschichten (A/SFW) (Dazu erst später mehr)
Gold > Zugang zu A/N/SFW Kurzgeschichten die niemals veröffentlicht wurden, ODER in Vergessenheit geraten sind. Aber sie wurden alle überarbeitet.
Platin > Zugang zu den drei Geschichten SIMON – EPISODE EINS (Die ersten drei Kapitel am Anfang), BLOODHOUNDS (Das erste Kapitel am Anfang) und das nie zuvor veröffentlichte, bisher immer „Projekt 3“ genannte, Buch „NETBOY“. Auch hier am Anfang das erste Kapitel. Und was ich hier noch erwähnen sollte dogger4Hehe : SIMON und BLOODHOUNDS wurden komplett überarbeitet.
Diamant und Regenbogensuporter Perks bleiben erst einmal noch geheim.

„Aber Gerry? Warum nur einzelne Kapitel?“
Das kann ich euch gerne erklären. Aber nicht heute. Denn dafür müsste ich weiter ausholen und mir fehlt ein wenig die Zeit dazu gerade. Aber das mach ich auf jeden Fall, bevor das Supporterprojekt startet. Versprochen.

Jetzt mach ich an dieser Stelle jedoch erstmal Feierabend. Wir lesen uns morgen wieder, meine verrückten Welpen dogger4UwU . Thanks for everything.

Gerry

3 Kommentare für “Gerry 365 #65: 06.03. – Mein Mann der Alleskönner, danke, Arbeiten fürs Supporter Projekt” Freigegebene Kommentare entsprechen nicht der Meinung des Blogautors! Der Autor behält sich das Recht vor, Kommentare, die gegen die guten Sitten verstoßen, zurückzuhalten.

  1. Dein Mann ist ja auch perfekt in jeder Hinsicht. dogger4UwU Seriously, das einzige was noch toller ist, als dein Alleskönner von Mann, ist dein neuer Schreibtisch. dogger4Derp Klar dass du dich vertippst, nicht nur weil die Tastatur neu ist, sondern weil das Ziel schneller erreicht ist als erwartet. Ich seh dich jetzt schon vor Freude am neuen Tisch rumhibbeln. dogger4Hehe

  2. Ihr seid doch alle beide Spinner. „Alleskönner“ dogger4Shrug
    Es gibt sooooo vieles, was ich nicht kann. Ich komm halt nur voll nach meiner Mutter. „Wenn du willst, dass es richtig gemacht wird, mach es einfach selber“. Und da ich will, dass mein Mann richtig happy is, mach ich’s halt selber. dogger4Derp
    Mich würde auch mal interessieren, was du ohne uns machen würdest. So Simpsons-like mit ’ner Zukunftssimulation von Prof. Frink. Wäre bestimmt interessant dogger4Sip
    Info übrigens für Ignis: Er hat schon gehibbelt, als wir den Tisch halbfertig aufgestellt haben.

  3. Sieht toll aus dogger4Hug
    Dann hat sich die Mühe doch gelohnt.

    Und es ist vollkommen normal, dass man mit einer neuen Tastatur erstmal ständig Fehler tippt.
    Man ist schließlich die alte noch gewohnt dogger4Hehe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

dogger4UwU dogger4Think dogger4Sip dogger4Shrug dogger4Rage dogger4OMG dogger4Notice dogger4NotSure dogger4Nom dogger4Luv dogger4Lurk dogger4Hug dogger4Hi dogger4Hehe dogger4Gib dogger4Gasm dogger4Facepalm dogger4Derp dogger4Cry dogger4Comfy