Beitrag: “Wo ist das Sexspielzeug” – die Farce einer Repräsentantenwahl