NSFW?

Aufgrund der ***** Support-Möglichkeit und des Discord-NSFW-StoryTime gedönses, ist es sehr notwendig geworden, dass ich Teilnehmer auf ihr Alter hin überprüfe. Das mag übertrieben klingen, aber ich habe gewisse Jugendschutzregelungen zu beachten, damit die Inhalte keinen Minderjährigen zugänglich gemacht werden. Im Supporterprojekt wird das durch das Supporten selbst und nochmal durch eine Abfrage in den Inhalten nochmal daran erinnert, dass diese nur für Volljährige sind.
Wer also am NSFW-Story-Stream in Discord teilnehmen will, muss sein alter Verifizieren.

Wie mach ich das?

Das ist ganz einfach: Sendet mir eine email an nsfw @ doggerry .de (alles zusammengeschrieben natürlich) mit folgenden Dateianhängen (Das ist sehr wichtig):

  • Einen Scan der Vorderseite eines Ausweises, Reisepass oder Führerscheins (WICHTIG: Bitte schwärzt alle Daten bzw. macht sie unkenntlich, außer das Geburtsdatum und das Foto auf dem Dokument)
  • Ein Bild von euch, wie ihr dieses Dokument in den Händen haltet. Euer Gesicht muss dabei klar zu erkennen sein. Keine Masken, keine Sonnenbrillen

Im Emailtext schreibt ihr bitte euren euren Discordnutzernamen (Inklusive Discriminator [Diese Zahl neben eurem benutzernamen]). Achtet bitte darauf, dass ihr meinem Discord schon beigetreten seid, damit ich euch die entsprechende Rolle zuweisen kann.

Was ist mit meinen Daten dogger4Cry

Nichts. Sobald ich es zur Kenntnis genommen habe, werde ich mir lediglich einen Vermerk machen, dass ich euer Alter überprüft habe. Innerhalb von 30 Minuten, nachdem ihr eine Bestätigung von mir erhalten habt, dass euch Zugang gewährt wird, sind eure Daten aus meinem Emailpostfach wieder gelöscht. Inklusive eurer Emailadresse. Es werden also, wie gewohnt, keine Daten unnötig gespeichert.
Legt ihr euch einen neuen Discord-Account an, müsst ihr die Prüfung auch neu ablegen. Dasselbe gilt dafür, wenn ihr den Discord verlasst und wieder beitretet. Mit dem Verlassen, verliert ihr natürlich auch den entsprechenden Zugang.

Eure Verantwortung

Mit dem Absenden der Altersprüfung versichert ihr folgendes:

  • Es handelt sich um eure Daten (Dokument und Gesicht)
  • Ihr lasst diese Prüfung nicht von Dritten machen, um widerrechtlich Zugang zu erhalten (Damit macht ihr euch im übrigen strafbar)
  • Ihr gewährt keinen anderen Leuten Zugang zu eurem Discord Account
  • Ihr gewährt keinen anderen Leuten Zugang zu der Seite der Supporter-Inhalte
  • Ihr sichert eure Geräte (Smartphones, PCs, Laptops, etc. ) vor Zugriff von Minderjährigen ab, sodass keine Möglichkeit besteht, dass sie Zugang erhalten.

Die Weitergabe von Daten zum Supporterprojekt is prinzipiell untersagt. Kriege ich mit, dass man sich nicht an diese Punkte hält, kann es passieren, dass ihr eure Zugänge unwiderruflich verliert. Es geht hier um die Sicherheit aller.