Ist Lästern des Deutschen liebstes Hobby?

Diesen Eintrag wollte ich eigentlich schon vor Wochen schreiben. Aber wie es manchmal so ist, fehlte mir die Muße dazu. Aber das Thema sticht mir immer wieder so sehr in das Auge, dass es nun soweit ist.
Lästern.
Die Definition laut Duden ist
“(abwertend) sich über jemanden [der abwesend ist], über etwas abfällig, mit kritischen oder ein wenig boshaften Kommentaren äußern
Dies fällt mir überall auf und ja, ich erwische mich selbst sehr oft beim Lästern. Aber warum machen wir das? Warum müssen wir eine Person in Abwesenheit diffamieren? Ich rede hierbei nicht von kleinen Scherzen oder ein wenig rumflachsen. Ich rede hierbei wirklich über böswillige und überwiegend unsachliche Aussagen.
Man sagt ja, dass Lästern gesund ist. Wahrscheinlich deswegen, weil es Druck abbaut. Aber müssen wir wirklich Menschen hinterrücks fertig machen um Glücklich zu sein? Haben wir eigentlich den Hauch einer Ahnung, wie es für den Betroffenen ist, wenn er das raus bekommt?
Was ich aber persönlich noch schlimmer finde als Lästern ist, dass oft über jemanden gelästert wird, den man vorn herum doch mag!? Oder sogar befreundet ist. Warum tut man das, wenn man eine Person angeblich schätzt? Das ist für den Betroffenen noch viel vernichtender als wenn es jemand ist, den man eh nicht leiden kann.
Und das Lästern hat durch das Internet inzwischen auch schon massive Züge von Mobbing angenommen. Es wird öffentlich bei Facebook oder Twitter gelästert oder per Nachrichten die auf wundersame Weise an die Öffentlichkeit gelangen? Oder eine falsch versendete Nachricht via Whatsapp oder ähnlichen Apps.
Warum können wir Menschen nicht einfach Menschen sein lassen? Macht es uns wirklich so gesund jemanden Systematisch in das gesellschaftliche Aus zu befördern? Sind wir uns bewusst, welche Konsequenzen es für die betroffene Person haben kann? Ich rede hierbei von Psychischen Konsequenzen.
Wie am Anfang schon erwähnt, bin ich nicht viel besser, allerdings versuche ich dabei gewisse Grenzen einzuhalten.
Wo liegen die Grenzen bei euch?
Lästert ihr gerne?
Ich wünsche mir jedenfalls, dass wir ein wenig mehr Nächstenliebe wieder entwickeln.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

dogger4Yay dogger4UwU dogger4Think dogger4Smartass dogger4Smart dogger4Sip dogger4Shrug dogger4Rage dogger4OMG dogger4Notice dogger4NotSure dogger4Nom dogger4Luv dogger4Lurk dogger4Hug dogger4Hi dogger4Hehe dogger4Gib dogger4Gasm dogger4Facepalm dogger4Derp dogger4Cry dogger4Comfy dogger4Butt dogger4AniNotice dogger4AniBongo
Scroll to Top