Gerry 365 #73: 14.03. – GerryTalk und Sneakpeak

Click here for english version

Gestern war GerryTalk. Trotz der späteren Zeit und der lange vorher stattgefundenen Ankündigung, sind leider wieder nur sehr wenige da gewesen. Aber(!) es waren mehr da, als das letzte Mal und das war toll. Und ich denke, für sie hat es sich auch gelohnt.
Ich hab am neuen Design für meinen Stream gearbeitet. Geschafft habe ich zwar nur das Intro, aber es sieht Pfottastisch aus. Und die Anwesenden konnten es sogar komplett sehen. Leider hat eine kleine Würfelmaus das Bild angeknabbert, welches ich euch zeigen wollte. Verzeiht der Maus. Aber es scheint ihr gut geschmeckt zu haben.

Allgemein war es ein sehr angenehmer Abend, auch wenn Hati und ein Zuschauer ganz schön dominiert haben in einem Moment, wo ich Feedback wollte. Schämt euch ihr beiden. dogger4Hehe

Sonst haben wir eigentlich nur Final Fantasy 14 gezockt. Zino und ich haben noch offenen Content nachgeholt und ich sitze jetzt an so einer doofen Waffenaufgabe. Meh. Ich finde Hati bei FF etwas schwierig. Und Zino beim Gaming allgemein inzwischen. Sie sind so unheimlich …. still. Zino hat früher wahnsinnig viel mit mir geredet beim Spielen. Aber inzwischen muss ich schon öfter man Fragen »Mann? Bist du noch da?«.
Wie nennt man diese Krankheit eigentlich, dass Leute beim Zocken so extrem still sind? Und das unabhängig von dem was man tut. Ich unterhalte mich gerne, aber es ist schwer, wenn die anderen immer so »SILENCE! I KILL YOU!« Ausstrahlen. dogger4Think

Ich hatte ja gestern angekündigt, mich über Corona auszulassen aber … inzwischen ist mir die Lust daran vergangen, weil wir letztendlich alle die gleichen Probleme haben und es durch jammern nicht wirklich besser wird.
Ich wünschte mir nur, dass alles ein wenig schneller vorbei ginge, damit wir endlich wieder unbeschwert reisen können. Aber wenn ich mir die Naivität und Blödheit vieler Menschen anschaue, sehe ich uns in 10 Jahren immer noch im Lockdown.

Ja ich weiß, dass is ganz schön schwarz gesehen aber … Ich will Hati endlich sehen. Er könnte zwar so zu uns kommen, aber er müsste mind. 3 Coronatests bezahlen + Zwangsquarantäne Zeiten in beiden Ländern.
So viel Urlaub kann ein Mensch für eine kurze Reise doch nicht nehmen. Klar könnte man jetzt sagen »Machts doch einfach.« Aber … habt ihr euch mal die Geldbußen angeschaut wenn man erwischt wird? Sorry aber das Risiko gehen wir nicht ein.

Aber genug gemeckert und geschrieben. Das Wochenende ist so gut wie rum und ab morgen kommen die Blogs wieder eine Woche lang mittags, weil Spätschicht. Also habt noch einen schönen Abend.

Gerry

One thought on “Gerry 365 #73: 14.03. – GerryTalk und Sneakpeak”

  1. Na das neue Design wird bestimmt toll wirken, die virschau davon sah schon ziemlich toll aus dogger4Lurk

    Mhh zocken und reden… Ich finde, dass es sehr darauf ankommt was man macht und worüber geredet wird. Habe eine Zeitlang online mit Freunden gezockt und wenn dann die ganze Zeit nur Blödsinn geredet wird und deswegen das Ziel nicht erreicht wird, weil einer nicht zuhört kann das ziemlich nervig sein. Aber nur anschweigen ist auch blöd, gibt zwar Spiele wo sowas möglich ist, wenn beide wissen was zu tun ist, aber kommt auf doe Situation an dogger4Think dogger4Shrug

    Und das große C… Man kann sich eigentlich jeden Tag wegen was anderem aufregen oder vor den Kopf kloppen dogger4Rage dogger4Gasm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

dogger4UwU dogger4Think dogger4Sip dogger4Shrug dogger4Rage dogger4OMG dogger4Notice dogger4NotSure dogger4Nom dogger4Luv dogger4Lurk dogger4Hug dogger4Hi dogger4Hehe dogger4Gib dogger4Gasm dogger4Facepalm dogger4Derp dogger4Cry dogger4Comfy