Gerry 365 #50: 19.2. – die 50, der Tag, was ist der Gerrytalk?

Click here for english version

50 … Fünfzig. Irgendwie schwillt meine Brust ein wenig an. Dies ist der fünfzigste Blog des GERRY365-Projekts und ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich nicht damit nicht gerechnet habe, so viele Beiträge ohne Unterbrechung zu schreiben. Im Gegenteil.
Ich habe felsenfest damit gerechnet, dass ich nach spätestens 20 Blogs die Schnauze voll habe, und jetzt haben wir fünfzig fucking Beiträge geschafft. Es gab Höhen und Tiefen … na ja. Überwiegend Tiefen. Aber ich habe es durchgehalten. Selbst an Tagen, wo ich wirklich keine Lust hatte.

Das nächste Ziel sind nun also die 100 Beiträge. Also weitere 50 Tage. Und ich hoffe, dass sie Summasummarum positiver als die letzten 50. Aber das liegt u. A. an meinem Monster und auch an die nahe Zukunft. Corona dogger4Rage .

Mein Tag …

… war ziemlich ereignislos dogger4Derp . Ich bin wieder sehr früh aufgestanden, habe die Fellwurst gefüttert und Youtube geschaut. Und gewartet, dass mein Mann auskomat. dogger4Hehe
Heute sind wir auch mal nicht rausgegangen und haben zuhause gefrühstückt und Netflix geschaut. Wie …. öfter diese Woche. Dann hab ich gezockt, irgendwann mittag gekocht. Und jetzt schreibe ich diesen Blog.

Ich merke, dass ich mich unbewusst aus der Welt momentan zurückziehe und auch nahezu nichts mitbekomme. Leider hält das nicht mehr lange an. Spätestens Montag, muss ich mich der Welt wieder zwangsweise öffnen. Ob es mir passt, oder nicht.

Was ist der GerryTalk?

In einem Kommentar von heute Nacht wurde gefragt, was der GerryTalk ist. Ich versuche es, so gut es geht, zu beantworten.
Bisher war es eigentlich immer ein gemütliches und vor allem zwangloses zusammensitzen und miteinander schnacken. Ursprünglich wollte ich mit diesem Projekt Leuten die Möglichkeit geben, vielleicht einmal Sachen nachzufragen, die sie über mich interessieren. Bisher wurde aber eher Smalltalk betrieben.

Es stand im Raum, mal Themenabende zu machen. Leider fehlen mir Themenvorschläge. Es gab zwar einen, den habe ich aber aufgrund von Unbehagen meinerseits abgelehnt, da ich die Thematik etwas weird finde.
Also wenn ihr Vorschläge habt, für bestimmte Themen, dann schreibt sie mir oder unterhalb dieses Blogs in die Kommentare.

So. That’s it. Mehr hab ick nich. Bis morgen.

Gerry

P. S.: Wenn ihr mich unterstützen wollt, teilt meine Beiträge oder lasst mir doch eine Kleinigkeit via PayPal zukommen . Ein finanzieller Supporter ist für mich genauso viel wert, wie alle anderen Supporter auch. Abonniert meinen Telegram-News-Kanal um keine Infos mehr zu verpassen. dogger4UwU

2 Kommentare für “Gerry 365 #50: 19.2. – die 50, der Tag, was ist der Gerrytalk?” Freigegebene Kommentare entsprechen nicht der Meinung des Blogautors! Der Autor behält sich das Recht vor, Kommentare, die gegen die guten Sitten verstoßen, zurückzuhalten.

  1. Also nächste Woche wiedee Gerry Talk,na da kann man sicj ja noch Gedanken machen, was man eventuell thematisiert.
    Finde gut, dass er jetzt etwas später startet dogger4Hug

    Und jetzt Party🎉🎉🎉
    50 Beiträge am Stück und es geht weiter.
    Ich denke das du aucb die nächsten 50schaffst
    dogger4UwU

    Und denk noch nicht an nach dein Urlaub, genieße noch die Zeit auf Abstand. dogger4Comfy

  2. 50 ist schon ne beachtliche Leistung. Aber joa, ich find es ganz gut wenn nicht jeder Tag rot ist. Und dass uns allen Corona auf den Sack geht, ist ja nun wirklich kein Geheimnis. dogger4NotSure

    Was die Themenvorschläge angeht: Frag doch einfach nochmal nach? Vielleicht haben die Leute es einfach nur wieder vergessen. xD Manchmal sind die Leute so. Musst ja letztendlich nicht alles nehmen davon. dogger4Sip

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

dogger4UwU dogger4Think dogger4Sip dogger4Shrug dogger4Rage dogger4OMG dogger4Notice dogger4NotSure dogger4Nom dogger4Luv dogger4Lurk dogger4Hug dogger4Hi dogger4Hehe dogger4Gib dogger4Gasm dogger4Facepalm dogger4Derp dogger4Cry dogger4Comfy