Gerry 365 #319: 15.11. – Kann man die Welt ausschalten?

Click Here for english version

Irgendwie ist die Welt nur noch nervig. Überall Hassrede, Falschinformation, Corona-Tote, Krieg, Verderben. Fehlt nur noch der Beginn des Weltuntergangs. Könnt ihr euch an einen Tag erinnern, an dem ihr das Internet genutzt habt, aber keine schlechte Nachricht gelesen habt?
Ich tatsächlich nicht. Selbst wenn man dinge deabboniert (wie Zeitungen oder so), bekommt man immer irgendwie an solche Nachrichten. Und wenn man selbst irgendwie im Kopf dauergestresst ist, zieht einen das irgendwie immer runter.

Dann gibts da noch den Punkt, mit sich selbst gerade irgendwie uneins zu sein. Oder wie mein Brüderchen sagen würde, dass das „Ich-Sein“ irgendwie abhandenkommt. Vielleicht ist es auch das innerliche Drängen, dass das Jahr rumgeht und ich endlich in was Neues starten kann. Oder ich habs noch nicht gefunden, und suche es gerade wieder intensiver. Wer weiß dogger4Shrug .
Ich hoffe, dass meine Suche danach, oder dem Festigen Selbiges, noch vor meinem vierzigsten stattfindet. Das wäre sehr zu begrüßen. Also Kopf: Hört auf, scheiße zu sein, und mach mich zufrieden.

Wie schon gesagt, wird die Woche für mich etwas stressig und es wär geil, wenn noch irgendwie etwas Zufriedenstellendes diese Woche passieren könnte. Irgendwas was sagt, nimm Fahrt auf und mach was. Ein Signal. Ein Zeichen. Irgendsowas.
Ja heute bin ich eher deprimiert. Was auch ein wenig an Arbeit liegt. Es war so viel zu tun. So viel. Aber wir habens gepackt. Aber …

Ich weiß nicht. Ich finde auch kaum Worte für das Gefühl, was mich im Inneren plagt. Es ist so … ein Druck. Ein Druck, der raus will, dem aber der Kanal fehlt, um herausgelassen zu werden. Und ich hoffe, dass das nächstes Jahr etwas besser wird.
Ach was solls. Ich werd hier mal Schluss für heute machen.
Manchmal wünschte ich, ich könnte der Welt mal für einige Zeit entfliehen. Nur meine Jungs und ich und die engsten Freunde und alles andere … einfach abschalten. Das wärs.

Gerry

1 Kommentar zu „Gerry 365 #319: 15.11. – Kann man die Welt ausschalten?“

  1. Die Zeit die du meinst erinnert mich an die Anfangszeit bei mir mit dem Internet, da wo man noch mit so lustigen tönen ins Internet kam. Aber da hab ich oft auch andere Sachen eh ignoriert, weil es teuer war und man nur wegen eigentlichen Dingen die man machen wollte im Internet war.

    Manchmal fehlt dieses einfach ausschalten von dem ganzen Sachen die passieren, die Flut der Infos und auch die clickbait scheiße ist einfach nur nervig dogger4Rage

    Hoffentlich findest du einen Kanal für dich wo du es rauslassen kannst

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

dogger4Yay dogger4UwU dogger4Think dogger4Smartass dogger4Smart dogger4Sip dogger4Shrug dogger4Rage dogger4OMG dogger4Notice dogger4NotSure dogger4Nom dogger4Luv dogger4Lurk dogger4Hug dogger4Hi dogger4Hehe dogger4Gib dogger4Gasm dogger4Facepalm dogger4Derp dogger4Cry dogger4Comfy dogger4Butt dogger4AniNotice dogger4AniBongo
Scroll to Top