Gerry 365 #27: 27.1. – Leere digitiert zuuuuu…

Click here for english version

Die letzten zwei Tage habe ich über die Leere in mir gesprochen. Ihr erinnert euch sicher. Deswegen werde ich diesen Blog heute auch kurz halten. Denn die Leere hat sich … weiterentwickelt.

Generell bin ich ein Mensch, der sehr schnell genervt sein kann. Aber seit gestern bin ich nicht nur genervt, sondern auch extrem leicht reizbar. Und dann reichen auch kleine Auslöser, um mich in den Wahnsinn zu treiben.
Ein kleines Beispiel. Meine Männer und ich sind ja nun alle berufstätig. Und das Vollzeit. Das heißt, dass gemeinsame Zeit kostbar ist. Für mich zumindest und ich denke auch, dass es meinen Männern so geht.

Damit nichts verloren geht und vor allem mein Sieb von Hirn nichts vergisst, vereinbaren wir Zeiten für uns drei. Also wo wir, gerade in meiner Frühschicht, zwei Tage so 1-2 Stunden miteinander verbringen können. Und an diesen Zeiten will ich halt auch festhalten. Und dann …
Dann kommt bei jemanden, was dazwischen was für Verspätungen sorgt. Und ja. Für viele von euch mag es albern klingen. Aber das zieht mich dann runter. Also wirklich. Ich bin innerlich wütend, will aber nicht, dass sie an jemandem ausgelassen wird. Weil oft kann man halt nix dafür, dass es nun mal so ist, wie es ist. Aber wenn andere Genervtseinmomente schon eine stabile Stressbasis gebaut haben, wird es nur noch schlimmer für mich.

Dann bin ich gestern noch mit Essen in der Hand gestolpert und ich musste mich sehr zusammenreißen, nicht zu explodieren. Aber meinem Zino zu Liebe habe ich es runtergeschluckt und einfach, bis ich zu Bett gegangen bin, nichts mehr gesagt.
Mir fällt es manchmal schwer, Wut im gesunden Maße zu äußern. Vor allem, wenn sich so viele Faktoren da reingespielt haben. Dann ist das auch nicht richtig, der Wut freien Lauf zu lassen.

Aber ich hoffe, dass die nächsten geplanten Familienabende etwas reibungsloser verlaufen. Corona macht unsere Gesamtsituation schon sehr, sehr schwer. Und da ist es einfach notwendig für mich(!), diese Momente auch genießen zu können. Ich liebe halt meine Männer und will die Zeit, die wir gemeinsam aufbringen können auch nutzen.
Und bevor ich nun weiter jammere, ist hier für heute schon Schluss.

Euer Gerry

3 Kommentare für “Gerry 365 #27: 27.1. – Leere digitiert zuuuuu…” Freigegebene Kommentare entsprechen nicht der Meinung des Blogautors! Der Autor behält sich das Recht vor, Kommentare, die gegen die guten Sitten verstoßen, zurückzuhalten.

  1. Moah, lass dich mal digital umarmen. dogger4Hug

    Solche Momente sind immer doof. Auch ohne Corona, kenn ich das, wenn man sich etwas mit anderen vornimmt und es dann einfach nicht passiert. Manchmal hat es Gründe, manchmal nicht. Doof ist es aber immer, weil man sich ja auch irgendwo drauf gefreut hat. Ganz besonders wenn man einen schlechten Tag hatte oder generell gerade eine schlechte Zeit durchmacht. Wenn es dann noch geliebte Menschen sind, mit denen man eigentlich Zeit hatte verbringen wollen, wiegt das umso schwerer. dogger4Cry

  2. dogger4Hi Liebster Gerry dogger4Luv

    Es tut mir leid das grad die Dinge nicht so klappen. Auch was die Beziehungszeit angeht hat gerade mein Zweitmann oft sehr gemeckert wenn wir nicht um Punkt 9 uhr unseren täglichen Anruf hatten. Da ich aber beim zocken eh immer die Zeit vergesse und ich ihm sagte das er doch anrufen soll, er das aber als doof empfand mussten wir vieeeele Gespräche darüber führen bis sich da eine Lockerheit einspielte. Aber gut. Mein Zweitmann wohnt ja auch nur 2 Stunden weit weg im Innland.
    Bei dir ist das klar etwas schwerer Aufgrund der weiteren Distanz und der Landesgrenze. Ich hoffe für dich das die nächsten Tage entspannter werden.

    Und Hase(Hund), wenn du mal die Wut rausschreien möchtest bin ich gerne für dich da. dogger4Lurk dogger4Rage dogger4Rage dogger4Luv

    Fühl dich zu einem Zeitpunkt der dir passt dolle geknuddelt.

    der Suri dogger4Comfy

  3. Gerry dogger4Luv jeder hat mal tiefe Momente. Natürlich ist das doof und besonders mit Corona wird alles komplizierter. Aber das wird schon.
    Fühl dich mit liebe umarmt dogger4Luv dogger4Hug dogger4UwU

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

dogger4UwU dogger4Think dogger4Sip dogger4Shrug dogger4Rage dogger4OMG dogger4Notice dogger4NotSure dogger4Nom dogger4Luv dogger4Lurk dogger4Hug dogger4Hi dogger4Hehe dogger4Gib dogger4Gasm dogger4Facepalm dogger4Derp dogger4Cry dogger4Comfy