AskGerry – Live Podcast #4: Missbrauch – Fragephase

Ihr habt entschieden. 83% von euch wollen, dass der AskGerry-Podcast themenbezogen bleibt, und dementsprechend möchten wir natürlich dieser Bitte nachkommen. Bei der Gelegenheit habe ich auch gleich eine Bitte, bevor wir zu dem Thema diesen Monat kommen:
Schickt uns Themenvorschläge. Ruhig via Telegram, Discord, oder per E-Mail (unten auf dem Bild zu sehen). So können wir sichergehen, dass wir noch genug Themen zur Auswahl haben. 12 Themen hatten wir insgesamt und wir sind nun bei Thema 4. Ein Thema was eine Content Note am Anfang des Podcasts haben wird.

Missbrauch

Wir wollen auch die unangenehmen, härteren Themen beleuchten und dieses Thema ist eines davon. Dieses Thema handelt explizit von sexuellem Missbrauch, Nötigungen und unerwünschten Handlungen.
Mir ist wirklich sehr bewusst, dass es sehr, sehr schwer ist, über dieses Thema zu reden und hier versichern wir euch noch viel mehr als sonst, dass es anonym bleibt und niemals jemand erfahren wird, wer diese Frage gestellt hat.

Am Ende möchten wir aber, dass sich Betroffene nicht allein gelassen fühlen und vielleicht durch uns einen Weg finden, etwas ruhiger zu schlafen.

Wie könnt ihr eure Fragen stellen?

Wir haben zwei Wege für euch eingerichtet, uns fragen zukommen zu lassen. Zum einen haben wir einen Tellonym-Kanal, wo ihr eure Fragen anonym stellen könnt. Beantwortet werden diese dort aber nur, wenn sie es nicht in den Podcast geschafft haben. Klickt einfach hier, um direkt dorthin zu gelangen. Alternativ könnt ihr auch nach “AskGerry” suchen. Zu beachten ist, dass alle Tells, die nichts mit dem Thema zu tun haben, gelöscht und nicht beantwortet werden.

Als zweiten Kanal haben wir eine E-Mail-Adresse eingerichtet, unter der ihr uns kontaktieren könnt. Diese findet ihr auf untenstehendem Werbebild. Ich möchte vermeiden, dass Spam-Bots diese Adresse zu spammen.
Wie gesagt: Sollte es eine Frage nicht in den Live-Podcast schaffen, beantworte ich sie direkt über den Anfrageweg. Aber wir werden unser Bestes geben, alle Fragen in den PodCast zu kriegen.

Wer darf eine Frage stellen?

Jeder. Jeder der eine Frage zum Thema stellen möchte, darf sie stellen. Bei Fragen via E-Mail achtet bitte darauf, uns mitzuteilen, ob wir den Fragesteller nennen dürfen oder lieber nicht. Bei Tellonym kann man das selbst einstellen. Es gibt niemanden, der keine Frage stellen darf, was das Thema angeht und das gilt auch für alle weiteren AskGerry-Live-Podcasts. Daher wird dieser Text auch immer wieder kopiert.

Der Live-PodCast findet am 30.04.2022 um 20 Uhr auf Twitch statt. Einen Tag später wird er auf Youtube und gängigen Podcastseiten hochgeladen.

Disclaimer

Wir müssen darauf hinweisen, dass wir weder eine medizinische, noch eine psychologische Ausbildung haben. Wir antworten gemäß unserer Lebenserfahrung und empfehlen bei schwerwiegenden Problemen, immer ärztlichen Rat aufzusuchen.
Auch geben wir keine Tipps zu Medikamenten oder Naturheilpraktiken oder entsprechenden homöopathischen Hilfsmitteln. Wir sind ausschließlich dazu da, um euch einen Rat zu geben, bei dem ihr selbst entscheiden müsst, ob ihr diesen annehmt oder nicht. Ggf. redet immer mit eurem Partner, eurer Familie oder euren Freunden noch einmal darüber.

Scroll to Top