AskGerry – Live Podcast #1: Selbstunzufriedenheit – Fragephase

No english version. Only for german followpups

Ein gesundes neues Jahr wünsche ich euch, meine lieben Welpen.
Nachdem das GERRY365-Projekt nun vorbei ist, geht es nun an ein neues Projekt: Dem AskGerry Livepodcast. Der Barkcast war damals sehr beliebt bei euch. Allerdings haben wir, primär ich, für uns gemerkt, dass sich das permanente Aufregen sehr schlecht auf meine psychische Verfassung auswirkt. Daher wurde das Projekt auch eingestellt bzw. auf unbestimmte Zeit pausiert.

Wir haben uns ein neues Konzept überlegt, was eher in Richtung Gerrys Welpen geht. Mehr in Richtung “Hilfe zur Selbsthilfe”. Dabei haben wir uns schon eine ganze Liste an Themen überlegt und wir haben entschieden, dass wir seicht anfangen möchten.

Selbstunzufriedenheit

Viele Menschen sind mit sich, mit teilen von sich, mit ihren Lebensumständen unzufrieden. Und viele möchten dies einmal los werden, ohne vor bekannten vielleicht dumm dazustehen oder zum Psychologen zu gehen. Manchmal, sind es aber auch Eigenheiten, Gewohnheiten oder Zwangshandlungen denen wir uns ergeben und die wir loswerden möchten. Aber alleine schaffen wir das meistens nicht.
Daher sammeln wir ab heute, bis zum 28.01.2022 Fragen zum Thema “Selbstunzufriedenheit” die ich am 29.01.2022 beantworten werde. Dabei ist untenstehender Disclaimer zu beachten.

Ich werde die Fragen NICHT(!) vorher sehen. Der Fragensteller und derjenige, der die Fragen sortiert, wird Hati sein oder Zino. Vielleicht auch beide. Ich bzw. wir antworten dann nach bestem Wissen, Gewissen und eigener Lebenserfahrung. Auch Fragen, welche kurzfristig im Chat beim LivePodcast selbst gestellt werden, werden wir innerhalb eines bestimmten Rahmens beantworten.
Sollten es zu viele Fragen werden, müssen wir uns natürlich etwas beschränken, und werden diese dann ggf. über die entsprechenden Fragewege beantworten. Apopros Fragewege …

Wie könnt ihr eure Fragen stellen?

Wir haben zwei wege für euch eingerichtet, uns fragen zukommen zu lassen. Zum einen haben wir einen Tellonym-Kanal eingerichtet, wo ihr eure Fragen Anonym stellen könnt. Beantwortet werden diese aber nur, wenn sie es nicht in den Podcast geschafft haben. Klickt einfach hier um direkt dorthin zu gelangen. Alternativ könnt ihr auch nach “AskGerry” suchen. Zu beachten ist, dass alle Tells, die nichts mit dem Thema zu tun haben, gelöscht und nicht beantwortet werden.

Als zweiten Kanal haben wir eine E-Mail-Adresse eingerichtet, unter der ihr uns kontaktieren könnt. Diese findet ihr auf untenstehendem Werbebild. Ich möchte vermeiden, dass Spam-Bots diese Adresse zuspammen.
Wie gesagt: Sollte es eine Frage nicht in den Live-Podcast schaffen, beantworte ich sie direkt über den Anfrageweg. Aber wir werden unser bestes geben, alle Fragen in den PodCast zu kriegen.

Wer darf eine Frage stellen?

Jeder. Jeder der eine Frage zum Thema stellen möchte, darf sie stellen. Bei Fragen via E-Mail achtet bitte darauf uns mitzuteilen, ob wir den Fragesteller nennen dürfen oder lieber nicht. Bei Tellonym kann man das selbst einstellen. Es gibt niemanden, der keine Frage stellen darf, was das Thema angeht und das gilt auch für alle weiteren AskGerry-Live-Podcasts. Daher wird dieser Text auch immer wieder kopiert.

Der Live-PodCast findet am 29.01.2022 um 19 Uhr auf Twitch statt. Einen Tag später wird er auf Youtube und gängigen Podcastseiten hochgeladen.

Disclaimer

Wir müssen darauf hinweisen, dass wir weder eine medizinische noch eine psychologische Ausbildung haben. Wir antworten gemäß unserer Lebenserfahrung und empfehlen bei schwerwiegenden Problemen immer ärztlichen Rat aufzusuchen.
Auch geben wir keine Tipps zu Medikamenten oder Naturheilpraktiken oder entsprechende Homöopathische Hilfsmittel. Wir sind ausschließlich dazu da, um euch einen Rat zu geben, bei dem ihr selbst entscheiden müsst, ob ihr diesen annehmt oder nicht. Ggf. redet immer mit eurem Partner, eurer Familie oder euren Freunden noch einmal darüber.